Bernsteinzimmer

 

Die Galerie ‘Bernsteinzimmer, Verein zur Förderung der schönen Künste’ gibt es seit 1997. Mit Mut zum Ausgefallenen inszenieren sie poetische Interventionen, Kunst ohne Bremse und Licht, Konversation bei lauter Musik im schrägen Licht einer entrückten Zeit. Die Bilder, die wir an die Wände hängen, die Musiker, die hier auftreten dürfen, die Schriftsteller, die bei uns lesen, müssen die Besten sein – darunter tun wir es nicht.

Ihr findet uns. Einhundertprozent aus purer Mühe.
Das Grundthema steht fest: A-A-A-C: Arbeit, Arbeit, Arbeit, Chutzpewurst.
In Nachbarschaft zum Kunst & Kurhaus Katana, die lautstark eine Plattform für kreative Äußerungen bereitstellen werden.

http://www.galerie-bernsteinzimmer.de