My Flint

(präsentiert von Armin Seubold)

Ein altes Sprichwort lautet: „Chuck Norris weiß, warum da Stroh liegt, MyFlint wissen wie man gute Musik macht“. Während die Wurzeln der Band im melodischen Punkrock/Pop-Punk liegen, ist diese Schublade mittlerweile zu eng für die Musik der vier Nürnberger, doch die Erkennungsmerkmale sind die gleichen geblieben: eingängige Melodien und eine mehr als unterhaltsame Live-Show. Auf das 2005 in Eigenregie veröffentlichte Debut Summercamp folgten deutschlandweite Auftritte mit Beatsteaks, Maximo Park, Itchy Poopzkid oder Dog Eat Dog. Im Sommer 2010 ging die Band erneut ins Studio, um den Nachfolger zu Summercamp einzuspielen. Acht mithüpfbare, melodische Rocksongs, ein Gastauftritt von Guido Donot am Mikro und ein dubioser Mops namens Larry schmücken das am 18. November erscheinende neue Album mit dem ebenso kurzen wie einprägsamen Titel „My Horoscope Told Me That I Will Be A Hero Today“.

www.my-flint.com